Cima Immink

 

topoguide.de

Alpen Band I

   Alpen Band II

   Alpen Band III

Korsika

Gebietsübersicht

Magazin

Neuzugänge

Gratistopos

Updates

Verhauer

Sportklettern

Bildergalerie

Bestellung

Cima Immink (Pala) NW-Wand
“Bertinelli-Tomas” (2.855 m)

Die Tour ist eine Mischung aus klassisch alpiner- und Sportkletterei, ebenso die Absicherung. Über weite Strecken überwiegt spärlich gesichert. In den schweren Seillängen haben die Erstbegeher vermutlich kalte Füsse bekommen und einige Bohrhaken gesetzt. In diesen haben wir die Bewertungen etwas nach unten genommen. Der Fels ist außergewöhnlich griffig wie man es aus der Pala gewohnt ist. Bedingt durch die Steilheit und im Mittelteil anhaltenden Schwierigkeiten ist die Route aber auch psychisch recht anspruchsvoll. Der Fels ist bis auf wenige Ausnahmen bombenfest und wasserzerfressen, wobei man auch bedingt durch die wenigen Begehungen den einen oder anderen losen Griff finden könnte.

Schwierigkeit:

VII (VII- obl.)

Kletterlänge:

400 m, 5 Std.

 

Tour & Topo im Kletterführer Alpen I

AGBs   -  Bestellung  -  Datenschutz  -  Fundgrube  -  Impressum   -  Kurse  -  Legende   -  Tourenbuch  -  Über uns