Marmolada Vinatzer-Messner

 

topoguide.de

Alpen Band I

   Alpen Band II

   Alpen Band III

Korsika

Gebietsübersicht

Magazin

Neuzugänge

Gratistopos

Updates

Verhauer

Sportklettern

Bildergalerie

Bestellung

Marmolada - Punta Rocca, S-Wand “Vinatzer-Messner” (3.309 m)

Die Vinatzer galt zu Zeiten der Erstbegehung als die schwierigste Dolomitentour. Sie bietet einige beeindruckende Kletterstellen an fantastischem Fels. Wer den Messner-Ausstieg klettert, wird sich wohl kaum einen gewissen Respekt vor der Alleinbegehung verkneifen können. Wir haben hier die eklatant tiefgestapelten Bewertungen bisheriger Führerpublikationen deutlich nach oben korrigiert.
Doch auch Vinatzer dürfte wohl schon damals den unteren siebten Grad geklettert haben.
Die angegebenen Zeiten von 8 Std. dürften wohl nur sehr ambitionierte Seilschaften oder Solisten erreichen. Die Tour ist anhaltend schwer; es gibt kaum eine Seillänge zum Verschnaufen oder Entspannen.
Möchte man die Tour noch halbwegs vernünftig absichern, resultiert daraus ein voller Klettertag. Die Wegfindung ist im Messner-Ausstieg nicht einfach und erfordert einen sehr guten alpinistischen Spürsinn im plattigen Gelände. Es sieht überall gleich aus, und es gibt wenig ausgeprägte Strukturen! Schön, dass es einen Biwakraum in der Bergstation der Seilbahn gibt....   

Schwierigkeit:

VII, meist V und VI (VII obl.)

Kletterlänge:

1.140 m, 10-12 Std.

 

Tour & Topo im Kletterführer Alpen I

AGBs   -  Bestellung  -  Datenschutz  -  Fundgrube  -  Impressum   -  Kurse  -  Legende   -  Tourenbuch  -  Über uns