Sass d'Ortiga

 

topoguide.de

Alpen Band I

   Alpen Band II

   Alpen Band III

Korsika

Gebietsübersicht

Magazin

Neuzugänge

Gratistopos

Updates

Verhauer

Sportklettern

Bildergalerie

Bestellung

Sass d’Ortiga (Pala), W-Kante
“Wiessner-Kees” (2.631 m)

Die Westkante des Sass d’Ortiga ist eigentlich die logische Fortsetzung der Pala del Rifugio und auch nur in Kombination mit dieser wirklich interessant. Ansonsten bleibt sie dem „Hardcore-Wanderer” vorbehalten! In der „Frisch-Corradini“ ist der Fels schon phantastisch griffig, hier ist es schlichtweg unglaublich was die Natur geleistet hat. Selbst an den steilsten Stellen wird es nicht schwer und es folgt ein Monsterhenkel nach dem anderen. Es ist so schön, dass es fast schon etwas kitschig wirkt. Bedingt durch den langen Zustieg verirren sich anscheinend auch nur die Kantenkletterer vom „unteren Teil“ hier hoch, denn der Fels ist kein bisschen abgegriffen.

Schwierigkeit:

VI (V obl.)

Kletterlänge:

385 m, 2.30 Std.

 

Tour & Topo im Kletterführer Alpen I

AGBs   -  Bestellung  -  Datenschutz  -  Fundgrube  -  Impressum   -  Kurse  -  Legende   -  Tourenbuch  -  Über uns