Westliche Zinne

 

topoguide.de

Alpen Band I

   Alpen Band II

   Alpen Band III

Korsika

Gebietsübersicht

Magazin

Neuzugänge

Gratistopos

Updates

Verhauer

Sportklettern

Bildergalerie

Bestellung

Westliche Zinne (Sextener Dolomiten)
N-Wand “Cassin” (2.973 m)

Auch wenn diese weltbekannte Erstbegehung von Cassin und Ratti zu einem Großteil von den Vorarbeiten der beiden Münchner Hintermeier und Meindl profitierte, ist diese äußerst ausgesetzte Tour mit ihrem legendären Quergang nach wie vor eine Reise wert. Allerdings haben die einst so überhängenden Wände im Laufe der Jahre etwas an Steilheit eingebüßt, der Fels ist bis auf die ersten Seillängen gut ausgeputzt, und einige Stände sind mit einem gebohrten Plättchen gesichert.
Viel wichtiger noch dürften die zahlreichen Zwischenhaken sein, die im mittleren Wandteil das Vorwärtskommen gegenüber früher deutlich vereinfachen. Sollten in der fünften und achten Länge jedoch Haken fehlen, hat man die Qual der Wahl zwischen A2/A3 (Hammer und Haken vorausgesetzt) oder VIII- frei!

Tour & Topo im Kletterführer Alpen I

Schwierigkeit:

VI+/A0 (VI+ obl.)

Kletterlänge:

480 m, 6 Std.

 

AGBs   -  Bestellung  -  Datenschutz  -  Fundgrube  -  Impressum   -  Kurse  -  Legende   -  Tourenbuch  -  Über uns