Gr. Drusenturm

 

topoguide.de

Alpen Band I

   Alpen Band II

   Alpen Band III

Korsika

Gebietsübersicht

Magazin

Neuzugänge

Gratistopos

Updates

Verhauer

Sportklettern

Bildergalerie

Bestellung

Großer Drusenturm (Rätikon)
S-Wand “Schweizerpfeiler” (2.830 m)

Eine der großen klassischen Touren des Rätikons, die dank der vorbildlich durchgeführten Sanierungsaktion eine deutliche Aufwertung in der Gunst der Aspiranten bekommen dürfte. Der Fels ist nicht immer so bombenfest, wie man es aus den Sportkletterrouten des Rätikons gewohnt ist – hier kommt der Allroundkletterer voll auf seine Kosten. Vom Schrofenvorbau, Plattenschleicher, Spreizkamin und Ganzkörperriss bis hin zu Abschlussüberhängen und Dächern wird alles geboten. Die nicht allzu langen Touren und die südseitige Exposition machen das Rätikon zum idealen Spätsommer- und Herbstziel. Die Abstiege sind dann im allgemeinen auch schneefrei.
Im Frühsommer sind viele Touren lange nass.

Schwierigkeit:

VII- (VI- obl.)

Kletterlänge:

360 m + 120 m Vorbau, 5 Std.

 

Tour & Topo im Kletterführer Alpen I

AGBs   -  Bestellung  -  Datenschutz  -  Fundgrube  -  Impressum   -  Kurse  -  Legende   -  Tourenbuch  -  Über uns