Gross Bielenhorn

 

topoguide.de

Alpen Band I

   Alpen Band II

   Alpen Band III

Korsika

Gebietsübersicht

Magazin

Neuzugänge

Gratistopos

Updates

Verhauer

Sportklettern

Bildergalerie

Bestellung

Gross Bielenhorn (Furka) W-Wand (3.206 m)
“Niedermann/Anderrüthi”, “Nolens Volens”

Diese zwei Traumtouren – die moderne „Nolens Volens“ und die klassische „Niedermann“ – gehören zu den besten am Furkapass. Dank gelungener Sanierung der „Niedermann“ können hier nun auch sanftere Gemüter mit Spaß zu Werke gehen. Wie ein aufgeschlagenes Buch durchzieht eine Rissverschneidung fast den gesamten unteren Wandteil. Sie bietet fantastische Piazrisse und ist an Ästhetik kaum zu überbieten.

In der „Nolens Volens“ wechseln Platten und Risse einander ab, wobei letztere dominieren und zu guter Letzt auch recht anstrengend werden, schließlich ist für Absicherung größtenteils selbst zu sorgen. Eine Verjüngung der Bohrhaken würde auch hier nicht schaden.

Die Einstiegsmarkierung.

Schwierigkeit:

“Niedermann”: VI+/A0 (VI+ obl.)
“Nolens Volens”: VII+ (VII- obl.)

Kletterlänge:

bis 355 m, 4-5 Std.


Tourenbericht auch bei  www.chmoser.ch

Zufrieden müde nach der Tour.

 

Tour & Topo im Kletterführer Alpen I

In der 3. Länge der “Niedermann”.

Im oberen Teil der “Nolens Volens”.

AGBs   -  Bestellung  -  Datenschutz  -  Fundgrube  -  Impressum   -  Kurse  -  Legende   -  Tourenbuch  -  Über uns