Aig. Dibona

 

topoguide.de

Alpen Band I

   Alpen Band II

   Alpen Band III

Korsika

Gebietsübersicht

Magazin

Neuzugänge

Gratistopos

Updates

Verhauer

Sportklettern

Bildergalerie

Bestellung

Aiguille Dibona (Dauphiné)
S-Wand “Voie des Savoyards” (3.131 m)

Die „Voie des Savoyards“ war vermutlich eine der letzten Erstbegehungen an der Aig. Dibona, die einer natürlichen klassischen Linie folgen. Sie kann dennoch als moderne Tour bezeichnet werden, mit zwei Kletterstellen, die es in sich haben und in der damaligen Zeit sicher den Leistungsstand repräsentierten. Mittlerweile wurde aus den früher soliden Haken leider „Alteisen“, und eine Sanierung täte Not. Bis auf die beiden Schlüsselstellen kann die Route gut mit Friends abgesichert werden. Den Rest erledigt das Kletterkönnen – oder? Die Felsqualität der Risse und Verschneidungen ist hervorragend.

Schwierigkeit:

VII- (VI+ obl.)

Kletterlänge:

565 m, 5 Std.

 

Verschneidungslänge im unteren Teil.

 

Tour & Topo im
Kletterführer Alpen II

AGBs   -  Bestellung  -  Datenschutz  -  Fundgrube  -  Impressum   -  Kurse  -  Legende   -  Tourenbuch  -  Über uns