Paroi Rouge de Belliou

 

topoguide.de

Alpen Band I

   Alpen Band II

   Alpen Band III

Korsika

Gebietsübersicht

Magazin

Neuzugänge

Gratistopos

Updates

Verhauer

Sportklettern

Bildergalerie

Bestellung

Paroi Rouge de Belliou (Dauphiné)
S-Wand, diverse Sportklettertouren (1.600 m)

„Hé Cailles en Stock“ VII (VI+ obl.)
„Bab, don’t cry“ VII (VII- obl.)
„Tafonissimo“ VIII- (VII obl.)
„Ligne Rouge“ VIII
„Stofer-issime“ VIII-
„Dièdres à gogo“ VIII (VIII- obl.)
„E.N.S.A.“  VIII (VIII obl.)
„Pilier de la Cascade“ VII (VI+ obl.)

An der Wand links der Cascade de Belliou wurden einige Touren eingerichtet, die im Granit lange nach ihresgleichen suchen müssen. Sie führen durch Verschneidungen, über kleine Dächer und steilen, teils wasserrillenartigen Fels im oberen Teil. Dazwischen erlauben Käntchen, Auflieger und feine Risse eine ausgesprochen elegante Kletterei. Hier kann der Sportkletterer kompromisslos sein Limit im eisenfesten Granit testen. Und wir sind sicher: So etwas habt ihr noch nicht geklettert. Als guten „Warm-up“ empfehlen wir die „Bab, don’t cry“ im linken Teil.

Falls die Fortbewegung – vor allem in den schwereren Routen – einmal ins Stocken geraten sollte, ist der nächste Haken nicht weit oder ein Friend hilft den Puls zu beruhigen. Die Leckerchen wurden vermutlich von oben eingerichtet, womit eine exakte Platzierung der Haken möglich war. Einmal eingestiegen, muss man sich nur noch um die klettertechnische Lösung der Aufgabe bemühen. Absolute Traumtouren!

Schwierigkeit:

bis VIII (VII- obl.)

Kletterlänge:

bis 120 m, je 2 Std.

 

Touren & Topos im
Kletterführer Alpen II

AGBs   -  Bestellung  -  Datenschutz  -  Fundgrube  -  Impressum   -  Kurse  -  Legende   -  Tourenbuch  -  Über uns