Alpawand

 

topoguide.de

Alpen Band I

   Alpen Band II

   Alpen Band III

Korsika

Gebietsübersicht

Magazin

Neuzugänge

Gratistopos

Updates

Verhauer

Sportklettern

Bildergalerie

Bestellung

Alpawand (Reiter Alpe) NW-Wand
“Earth and Heaven” (1.671m)

Unermüdlich haben die fleißigen Erstbegeher in 6 Tagen harter Arbeit wieder unzählige Bohrhaken im fantastischen Fels der Alpawand versenkt. Trotz umfangreicher Aufräumarbeiten ist in den ersten 2-3 Seillängen noch etwas Einfühlungsvermögen und ein Schuhputzset nötig. Besonders auf den ersten Metern befindet man sich nicht gerade im Englische Garten. Wer hier unsicher ist sollte etwas Zeitreserve einplanen. Dank der guten Absicherung kann man sich jedoch gut auf das Hüten der Steine konzentrieren. Nach oben hin wir die Tour immer besser und wie es treffender der Name nicht ausdrücken könnte, steigt man vom erdigen Gelände in den Himmel. Ein origineller Rampfriss, tolle Wandkletterei an wasserzerfressenem Fels und die eindrucksvolle Gipfelnase bleiben in guter Erinnerung. Wer würde schon ahnen im griffigen Plaisirgelände mit 400 Metern Luft unter den Sohlen über die Nase zu klettern? Doch danach ist es noch keineswegs vorbei....

Schwierigkeit:

VII+ (VII obl.)

Kletterlänge:

560 m, 7-8 Std.

 

Tour & Topo im
Kletterführer Alpen II

Kurz vor Beginn des “himmlischen” Teils...

 

AGBs   -  Bestellung  -  Datenschutz  -  Fundgrube  -  Impressum   -  Kurse  -  Legende   -  Tourenbuch  -  Über uns