Wenden

 

topoguide.de

Alpen Band I

   Alpen Band II

   Alpen Band III

Korsika

Gebietsübersicht

Magazin

Neuzugänge

Gratistopos

Updates

Verhauer

Sportklettern

Bildergalerie

Bestellung

Pfaffenhut (Wendenstöcke) 
S-Wand “Sonnenkönig” (2.600 m)

Wer möchte nicht gerne mal ein Sonnenkönig sein? Angesichts des vielen schlechten Wetters in dieser Region der Alpen, verhilft die Tour ihrem Namen nicht allzu oft zu Ehren. Sie ist, zumindest was die Steilheit betrifft eine der nominell leichteren Wendentouren, aber aufgrund der Absicherbarkeit nicht minder anspruchsvoll. Lediglich die Unterarme werden nicht ganz so gequält wie in den steileren Nachbarrouten. Sind die ersten beiden plattig-steilen Längen überwunden, wird die Qualität der Kletterei deutlich besser und zwischendurch der Fels sogar recht griffig. Wer die Route – wie früher empfohlen – als erste Wendetour klettert, bekommt keinen repräsentativen Eindruck über die vielen qualitativ höherwertigen Touren des Gebietes. Die Bewertungen der Erstbegeher haben wir, wen wundert’s, um ein- bis zweidrittel Grade angehoben.

 

Schwierigkeit:

VIII- (VII+ obl.)

Kletterlänge:

310 m, 5 Std.


Tourenbericht auch bei www.chmoser.ch

 

Plattiger Auftakt.

 

Tour & Topo im
Kletterführer Alpen II

AGBs   -  Bestellung  -  Datenschutz  -  Fundgrube  -  Impressum   -  Kurse  -  Legende   -  Tourenbuch  -  Über uns