Punta Malanda

 

topoguide.de

Alpen Band I

   Alpen Band II

   Alpen Band III

Korsika

Gebietsübersicht

Magazin

Neuzugänge

Gratistopos

Updates

Verhauer

Sportklettern

Bildergalerie

Bestellung

Punta Malanda (Korsika; Bavella) (843 m)
S-Wand “La Fille d’Avril” und “Sisyphe”

Beide Touren starten mit zwei herzhaft heiklen Plattenlängen. Die erste Länge der „Sisyphe“ könnte vielleicht noch rechts im Gemüse umgangen werden, während die „Aprilmädchen“ zwingend niedergerungen werden müssen. Danach verlaufen beide Routen über etwas griffigeren Fels. Die „Fille d’Avril“ hat sogar einige originelle Passagen, wie z.B. die Rampe und den nachfolgenden Riss. Im oberen Teil ist die “Sisyphe“ ebenfalls ansprechend griffig, und der Plattenhasser kommt hier wieder zu seinem Kletterfrieden. Der Zustieg ist äußerst mühsam und schwierig zu finden! Vielleicht ist es besser, gleich am Bach zu bleiben und den Purcaraccia-Canyon zu erkunden...

Schwierigkeit:

“La Fille”: VIII- (VII- obl.)
“Sisyphe”: VII+ (VII- obl.)

Kletterlänge:

“La Fille”: 305 m, 3 Std.
“Sisyphe”: 245 m, 3 Std.
 

AGBs  -  Bestellung  -  Datenschutz   -  Fundgrube  -  Impressum  -  Kurse  -  Legende  -  Tourenbuch  -  Über uns